Zu "Drachenmärchen

 

Von
Barbara Siwik (Braunsbedra) -
Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Drachenmärchen (Broschiert)

Es hätte schlimm ausgehen können für Gumok, sehr schlimm! Warum macht sich ein kleiner,
dummer Drache auch ganz allein auf Wanderschaft?
Da lauern so viele Gefahren; und was man für den feurigen Atem des Vaters hält, ist in Wahrheit ...
Also wer das wissen möchte, muss es schon selbst lesen.
Bis zu dieser Geschichte werden dem jungen Leser eine Menge Drachen begegnen. Keine Angst:
Sie beißen nicht!

Die Autorin ist eine Drachenflüsterin!

 

 

 

Von
Marianne Schaefer "leseratte" (Lahr)


Rezension bezieht sich auf: Drachenmärchen (Broschiert)
Die Kinderbuchautorin Sissy Gross hat mit dem Buch "Drachenmärchen" ein außergewöhnliches
Kinderbuch erschaffen. Spannende Drachenmärchen und dazu wunderschöne Illustrationen runden
das Buch ab. Drachen sind wie Kinder. Sie machen die gleichen Dummheiten, haben nur einen
Vorteil, sie speien Feuer.
Vieles ist in dem kleinen Land möglich, in dem die Geschichten sich ereignen. Und ein gutes Ende
nehmen sie auch. Ich kann dieses zauberhafte Buch für Kinder zum Lesen und Vorlesen bestens
empfehlen.

 

 


Zu "Kleine Hexe Violetta Buntschuh"

Von
Marianne Schaefer "leseratte" (Lahr)


Rezension bezieht sich auf: Kleine Hexe Violetta Buntschuh (Taschenbuch)
Wieder einmal ist es der Buchautorin Sissy Gross gelungen, ein überaus gelungenes Kinderbuch zu
schreiben. Die kleine Hexe Violetta Buntschuh ist zwar ein bisschen verrückt ... aber sehr
liebenswert. In ihrem Garten gedeihen nicht nur Obst und Gemüse, sondern an den Sträuchern
hängen Kaugummis und aus der Erde wachsen Lollis. Einen besonderen Brunnen besitzt sie auch,
da sprudelt an jedem Tag der Woche, ein anderes Getränk ... sehr lustig und schmackhaft. Freunde
besitzt sie auch jede Menge. Genug davon, steckt eure Nase doch selbst ins Buch und liest, was
diese kleine, verrückte Hexe sonst noch anstellt.
Ein sehr lesenswertes Buch, finde ich.
Hexen will gelernt sein, 18. Juni 2013

 

 

Von
Barbara Siwik (Braunsbedra)


Rezension bezieht sich auf: Kleine Hexe Violetta Buntschuh (Taschenbuch)
Bunte Schuhe und Besen reichen nicht aus, um zu hexen, man sollte auch lesen können, was im
Zauberbüchlein steht!
Aber kleine Hexen besuchen nun mal keine Schule ...
Es sind die zauberhaften Einfälle der Autorin, die Kindern Vorlesen oder Selbstlesen zum Ereignis
werden lassen.
Wenn ich ein Kind wäre, wünschte ich mir das Buch zum Geburtstag!

 

Eine ganz andere Hexe, 27. Oktober 2013
Von
Miana -


Rezension bezieht sich auf: Kleine Hexe Violetta Buntschuh (Kindle Edition)
Wer hat gesagt, eine Hexe muss immer böse sein? Die kleine Hexe Violetta Buntschuh ist eine Hexe
ganz anderer Art und zieht einen sofort in ihren Bann. Bei ihr ist vieles ganz anders, als man von
einer Hexe erwartet.
Sissy Gross ist es gelungen, ein ganz besonderes Buch über Freundschaft zu schreiben, aufregende
und spannende Geschichten über Dinge, die jedes Kind kennt, so dass sie sich einerseits mit
Violetta identifizieren können und andererseits von der fantastischen Seite der Hexe in den Bann
gezogen werden.
Ein ganz besonderes Geschenk für Kleine und auch Große, die manchmal noch klein geblieben
sind.
Fazit: Kaufen, verschenken oder selber lesen! Ein zauberhaftes und wundervolles Buch!

 

Tolle Geschichte, 12. Dezember 2012
Von
Alex - Alle meine Rezensionen ansehen

Rezension bezieht sich auf: Tony`s Weihnachtsstern:


Weihnachtsgeschichte (Kindle Edition)
Das kleine Weihnachtsmärchen hat mich tief berührt. Das Schicksal des
kleinen Tony, dessen Mutter vor seinen Augen zusammenbrach und
starb und der nun versucht, sich als Mundharmonikaspieler selbst zu
versorgen.
Eine herzerwärmende und schöne Geschichte!!

 

Zu Pummel

 

Von
Schröder Siegmar "Indihex" (Landshut)


Rezension bezieht sich auf: Pummel - Kleiner Teddy aus dem Zauberregen - Band 1 (Kindle
Edition)
Dieses Buch ist wirklich gelungen. Da ist der Sissy wirklich etwas dolles eingefallen. Schöne
Abenteuer, die der kleine Bär erlebt. Darauf können sich die Kinder freuen. Wäre ein tolles
Geburtstagsgeschenk oder etwas unter den Weihnachtsbaum. Doch wers nicht abwarten kann sollte
sich gleich diese Geschichte Kaufen sonst ist Pummel in der Höhle und schläft seinen Winterschlaf.
Ich will euch nicht viel verraten aber Pummel ist mächtig auf den Beinen mit seinen Freunden.
Einmal bei der Bienenkönigin. Dann wieder mal im Himmel bei dem Mond. Dann macht er sich auf
in schnelle Gewässer, der einen großen Wasserfall hat und Gefahr droht. Ich kann euch sagen es
wird nicht langweilig.
Ich wünsch euch viel Spaß bei diesem dollen Buch.
Eure Indihex aus Ganzweitweg oder das Omaliebchen

 

 

Kleiner Pummel aus dem Zauberregen, 22. September 2013
Von
Marianne Schaefer "leseratte" (Lahr)
(REAL NAME)


Rezension bezieht sich auf: Pummel - Kleiner Teddy aus dem Zauberregen - Band 1 (Kindle
Edition)
Dieser drollige Teddy Pummel" bringt bärenstarken Lesespaß für alle Märchen und
Teddybärenfreunde.
Viele spannende Abenteuer erlebt er mit seinen Freunden im Regenbogenland. Es kommt keine
Langeweile auf.
Die Autorin Sissy Gross vergaß nicht, eine ordentliche Prise Humor mit einzubringen, denn Kinder
sollten lachend groß werden.
Von Kinderbuchautorin
Marianne Schaefer

 

Ein wunderschönes Geschenk, 23. September 2013
Von
KateJadzia "KJ" (DD)
Rezension bezieht sich auf: Pummel - Kleiner Teddy aus dem Zauberregen - Band 1 (Kindle
Edition)


Meine Tochter hat lange gesucht, um einer kleinen Freundin eine Freude zum Geburtstag zu
machen. Dieses Buch hier hat sie sich ausgesucht.

 

Lesenswerte Gute-Nacht-Geschichte: Pummel. Kleiner Teddy aus dem Zauberregen

Liebe Eltern,
dieser Post richtet sich speziell an euch!
Fragt ihr euch manchmal, was ihr euren Kindern abends am
Bett vorlesen sollt?
Dann habe ich etwas gefunden, was ich euch ans Herz legen
möchte, weil es niedlich, lehrreich und voller schöner
Fantasie ist.
Mehr erfahrt ihr in der Rezension ...
LG,
Fee

 

Autorin: Sissy Gross
Gebundene Ausgabe: 149 Seiten
Verlag: Sarturia Verlag e.K. Autoren Service; Auflage: 1. (16. September 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3940830240
ISBN-13: 978-3940830241
Preis: 14,90 €

 

Inhalt:
Teddy Pummel fliegt nach einem Streit der Kinder Emma und Willi aus dem Fenster - direkt in eine
Pfütze aus Zauberregen.
Pummel wird lebendig und macht sich mit seinem Gefährten, Karussell-Pony Quint, auf ins
Regenbogenland. Nur alle 999 Jahre gibt es solch eine magische Nacht, in der lebloses Spielzeug
lebendig wird. Wenn die Nacht vorüber ist, erlischt der Zauber und aus Pummel und Quint würden
wieder Plüschteddy und Karussellpferdchen.
Nur im Regenbogenland bleiben sie dauerhaft lebendig.
Zusammen reisen die beiden dort hin und erleben viele schöne, lustige und lehrreiche Abenteuer
zusammen!

Story/Handlung/Dialoge/Spannung/Lehrreiches:
Teddy Pummel ist als Hauptfigur niedlich, großherzig und einfach eine Seele von Teddybär. Es
macht Spaß, ihn bei seinen Abenteuern zu begleiten. Für Spannung ist immer gesorgt - mit Pummel
wird´s nie langweilig!
Die Autorin hat alle Figuren liebevoll gestaltet, ihnen menschliche Eigenschaften, Stärken und
Schwächen verliehen. Wie im richtigen Leben gibt es Konflikte, die die Tiere miteinander haben
und zusammen nach einer "guten Lösung" suchen. Anders als im realen Leben nimmt das
Geschehen im Märchen natürlich immer einen guten Ausgang - gerade für Kinder im Vorlesealter
ist das noch besonders wichtig.
Hier lernen die Kinder spielerisch in den Dialogen der Tiere, z.B. die Bedeutung von Freundschaft,
Gerechtigkeit und Loyalität, um nur einige Aspekte zu nennen.

Durchweg ist das Büchlein liebevoll illustriert und bietet den Kindern auch zahlreiche
Möglichkeiten zum selber ausmalen.

 

Mein Neffe und meine Nichte waren begeistert und freuen sich jetzt schon auf den
Fortsetzungsband, den es hoffentlich bald geben dürfte.
Fazit: Literarischer fantasievoller Leckerbissen!
Sterne: ***** von *****
Quelle: http://literatur-begeisterte-fee.blogsp ... ichte.html

 

Von
Miana -
Rezension bezieht sich auf: Pummel - Kleiner Teddy aus dem Zauberregen - Band 1
(Gebundene Ausgabe)


Als ich das Buch das erste Mal in die Hand nahm, waren meine Erwartungen nicht sehr hoch. Was
konnte man schon wirklich Neues zu einem Teddy schreiben. Dazu war doch schon alles gesagt.
Aber ich wurde mehr als überrascht.
Sissy Gross ist es gelungen, ein zauberhaftes, wundervolles Buch über einen kleinen Teddy zu
schreiben, wie man es bisher noch nicht kannte. Mich als Lehrerin spricht besonders die lehrreiche
Seite der Geschichten an. Ohne den pädagogischen Zeigefinger zu erheben, können die Kinder aus
jeder Geschichte etwas lernen. Man sollte doch manchmal erst nachdenken, bevor man sich
kopfüber in ein Abenteuer stürzt - nur weil man es total toll findet. Die Konsequenzen können
manchmal nicht erfreulich sein.
Die Abenteuer des kleinen Teddys Pummel sind spannend, aufregend und einfach nur wundervoll.
Ich habe das Buch nicht aus der Hand legen können - und dabei ist das Buch ja eigentlich für
Kinder geschrieben - nee, Quatsch, das ist ein Buch für ALLE.
Fazit: Spannend, lustig, lehrreich - genau das richtige Buch für Kinder und Erwachsene, in denen
das Kind noch lebendig ist. DAS Geschenk! Unbedingt kaufen!!!